deutschenglishfrançaise
AA+A++

Bett+Bike Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland: Regionalverzeichnis 2017/2018 im neuen Format – Bett+Bike-Betriebe gesucht!

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Trend zum Fahrradtourismus hält seit Jahren an. Laut Radreiseanalyse des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs haben 4,5 Millionen Bundesbürger Radreisen mit insgesamt 31,5 Millionen Übernachtungen im Jahr 2015 unternommen. Die Anzahl der Radtouristen ist damit um 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen, und der Trend hält an.

Fahrradtouristen verfügen im Allgemeinen über höhere Haushaltseinkommen und geben durchschnittlich mehr Geld im Urlaub aus. Sie sind daher gerade auch für Gastbetriebe eine attraktive Zielgruppe, und es braucht keine großen Investitionen, um sie für sich zu gewinnen. Erforderlich ist die Bereitschaft, sich auf die Wünsche der radelnden Gäste einzustellen und dies den Gästen auch zu signalisieren. Der ADFC vergibt seit 20 Jahren die Qualitätsauszeichnung „Bett+Bike - Fahrradfreundliche Gastbetriebe“ und hilft Ihnen mit seinen Mindestkriterien, sich auf die Bedürfnisse der Radler einzustellen.

Nun gibt es Neuigkeiten: Anfang 2017 wird Bett+Bike Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland ein kostenloses, gedrucktes Regionalverzeichnis 2017/2018 herausgeben.

Hier die Infos:

-       ca. 80-seitig, farbig

-       Pocket-Format (DIN Lang), dadurch radreisefreundliches Gewicht (max. 100 g).

-       Auflistung der Bett+Bike-Betriebe mit Kontaktdaten einschließlich Webadresse sowie den wichtigsten Preis- und Service-Infos.

-       attraktiver Kartenteil mit den wichtigsten Radwegen und Markierung der Orte mit mindestens einem Bett+Bike-Betrieb.

-       Auflagenhöhe: 20 000 – 40 000 Stück, der genaue Bedarf wird noch ermittelt.

-       kostenfreies Streumedium

-       Verteilung über die Tourismusorganisationen der Länder und der Regionen, über Tourismus- und Freizeitmessen und über das ADFC-Netzwerk.

Um das Netz radfreundlicher Betriebe noch zu verbessern, sucht der ADFC weitere Betriebe, die sich zertifizieren lassen. Als Bett+Bike-Betrieb wird Ihr Haus im Regionalverzeichnis aufgenommen, zusätzlich zum Internet-Portal www.bettundbike.de und zur App Bett+Bike. Eine ausführliche Beschreibung der Aufnahmebedingungen sowie der weiteren Service-Leistungen und den Erhebungsbogen finden Sie hier: http://www.bettundbike.de/bett-bike-betrieb-werden/anmeldeunterlagen.

Wenn Sie sich als Bett+Bike-Betrieb zertifizieren und im neuen Bett+Bike-Regional-Verzeichnis 2017/2018 erscheinen möchten, dann senden Sie den ausgefüllten Erhebungsbogen bis spätestens zum 30. September 2016 an den ADFC Hessen zurück!

Hier die Kontaktdaten vom Regionalbüro (Hier können Sie die Unterlagen auch per Post anfordern): Bett+Bike Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Nicole Gilla, Tel.: 069-956 3460 44, Email: hessen@bettundbike.de oder rlp.saar@bettundbike.de,
facebook: www.facebook.com/radreise.netzwerk

 

Bett + Bike Betrieb werden

Die Bienwaldregion Kandel eignet sich hervorragend als Ziel für Radtouristen: rund 500 km gut ausgebaute Radwege warten in der Südpfalz mit attraktiven Zielen auf radelnde Gäste.

Fahrradfreundliche Unterkünfte unterstützen den Urlauber bei seiner Entscheidung für ein Zielgebiet.

Ein Zertifikat als fahrradfreundlicher Bett + Bike Gastbetrieb weist Sie als besonders geeigneten Unterkunftsbetrieb aus und dient als Qualitätsmerkmal.

Nähere Informationen zur Zertifizierung finden Sie hier.

 

Rheinland-Pfalz online buchen

Informationsbroschüre für Leistungsträger zur Nutzung der Informations- und Buchungssoftware deskline 3.0 des Landes Rheinland-Pfalz

Mehr erfahren