deutschenglishfrançaise
AA+A++

Kraut- und Rübenradweg

Haben Sie schon immer davon geträumt, in einem von der Sonne verwöhnten Landstrich unter rosablühenden Mandelbäumen zu picknicken, an warmen Spätsommertagen inmitten der farbenprächtigen Weinberge einen Schoppen Wein zu genießen oder bei einem Streifzug durch duftende Erdbeer- und Tabakfelder den Fahrtwind auf der Haut zu spüren? Dann ist der Kraut- und Rübenradweg garantiert Ihre Lieblingsroute! Erkunden Sie den 140 km langen Themenradweg von Bockenheim an der Weinstraße über die Bienwaldstadt Kandel bis nach Schweigen-Rechtenbach am Deutschen Weintor. Radeln Sie entspannt von Hof zu Hof und erleben Sie die fruchtbare Kulturlandschaft von der Produktion bis zum Genuss köstlicher Gaumenfreuden.

Der landwirtschaftliche Themenradweg startet in Bockenheim an der Deutschen Weinstraße und führt über Haßloch und Neustadt direkt in die Südpfalz. Zwischen den Pfälzer Rheinauen und Rebenmeer besucht er in ausgeprägten Schwüngen unzählige Direktvermarkter, die in ihren historischen Weingütern und urigen Hofläden die Radwanderer mit erntefrischen Produkten kulinarisch verwöhnen. Von Schwegenheim mit einer Vielzahl an Direktvermarktern führt die Route über Lustadt, Zeiskam, Bellheim und Knittelsheim nach Offenbach.

In Bellheim lohnt ein Abstecher in den Schwimmpark. Wenn Ihnen das Glück hold ist, können Sie in Offenbach in den naturnahen Queichtalwiesen prächtige Weißstörche hautnah erleben! Vorbei an endlosen Tabakfeldern und saftigen Wiesen radeln Sie in die beschaulichen Tabakdörfer Hayna und Herxheim. Geben Sie der Versuchung nach und kosten Sie Original Herxheimer Zigarren und Zigarillos im Rathaus. Vorbei an dem Dorf Erlenbach gelangen Sie in das pittoreske Einkaufstädtchen Kandel. In der charmanten Altstadt laden romantische Plätze inmitten historischer Fachwerkhäuser die Besucher zum Verweilen und gut sortierte Fachgeschäfte zum Bummeln ein. Wie wäre es jetzt mit einem guten Tropfen Wein und einem leckeren Pfälzer Gericht? Wer Lust hat, kann sich im Kletterpark FunForest durch die Lüfte schwingen oder im Waldschwimmbad eine Abkühlung genießen.

Vorbei an zahlreichen Winzer- und Bauernhöfen in Minfeld, Freckenfeld, Steinfeld und Schweighofen radeln Sie schließlich nach Schweigen-Rechtenbach, wo das imposante Deutsche Weintor die Grenze zu Frankreich markiert. Pfälzer Weine und elsässische Flammkuchen lassen Ihre Radtour zu einem kulinarischen Erlebnis werden.

Streckeninfo:

Länge: ca. 140 km
Steigung: 543 Hm aufwärts, 601 Hm abwärts
Anspruch: leicht, ohne Steigungen, auch für Kinder/Anhänger geeignet
Ausnahme: kurz vor Schweighofen
Wegbeschaffenheit: überwiegend autofreie, asphaltierte Wege und Wirtschaftswege, wenig Waldwege
Streckenverlauf: Bockenheim, Neustadt, Schwegenheim, Bellheim, Kandel, Minfeld, Schweigen-Rechtenbach

 

Ausflugsziele entlang der Route:

  • Landau-Bornheim, Südpfalzdraisine
  • Bellheim, Schwimmbad
  • Kandel, Abenteuerpark
  • Kandel, Waldschwimmbad
  • Freckenfeld, Heimatmuseum
  • Schweigen-Rechtenbach, Deutsches Weintor


zum Tourenplaner / zurück zur Übersicht

Aktionstag Kraut-und Rübenradweg

Die „Interessengemeinschaft Kraut und Rübenradweg e.V." veranstaltet jedes Jahr am 2. Sonntag im Juni den „Aktionstag Kraut- und Rübenradweg“. Entlang der 139 km langen Themenradroute von Bockenheim an der Weinstraße über die Bienwaldstadt Kandel bis an das Deutsche Weintor in Schweigen-Rechtenbach erwartet den Besucher ein erlebnisreiches Programm, das sowohl kulinarische Besonderheiten der Region, interessante Betriebsführungen und Aktionen für Kinder umfasst.


Aktuelles Programm